So erstellen Sie eine Website ohne Codierung

So erstellen Sie eine Website ohne Codierung


Wenn Sie keine Programmierkenntnisse haben, aber die Idee, ein glücklicher Websitebesitzer zu werden, nicht aufgeben können, gibt es Dienste, die ermöglichen es, eine Website von Grund auf neu zu starten ohne jegliche Kodierung. Dies sind die geeigneten und funktionalen Systeme, die als Website-Builder bekannt sind.

Eines der bemerkenswertesten und unbestreitbarsten Highlights von Website-Erstellern ist ihr starker Fokus auf die Bedürfnisse von Anfängern. Diese Dienste sind einfach zu bedienen und bequem Selbst für Benutzer, die noch nicht an der Entwicklung von Websites beteiligt waren und die Absicht haben, professionelle Projekte mit zahlreichen Funktionen zu starten.

Die meisten Website-Ersteller verfügen über intuitive Dashboards, Kostenlose reaktionsschnelle oder mobile Vorlagen und erweiterte Tools zur Designanpassung, mit denen Sie den Webdesignprozess optimal nutzen können. Ein weiteres nützliches Merkmal von Website-Erstellern ist die professionelle Kundenbetreuung, die einen Benutzer durch alle Phasen des Website-Entwicklungsprozesses führt. Schließlich kommen diese Plattformen häufig mit kostenloses integriertes Hosting und Domain Name Wahl. Auf diese Weise können Sie Ihr Projekt direkt auf der Website erstellen und veröffentlichen, sodass Sie nicht mehr nach einem vertrauenswürdigen Hosting-Anbieter suchen müssen.

Beste Code-freie Website-Builder:

  1. Wix – Der beste Website-Builder zum Erstellen einer Website ohne Codierung
  2. Bluehost – Bestes Hosting mit kostenlosem integriertem CMS (WordPress)
  3. uKit – Einfacher Website Builder zum Erstellen einer Website für kleine Unternehmen

Sind Sie im Begriff, mit Ihrer Website-Erstellung fortzufahren, ohne Programmierkenntnisse und vorläufigen Hintergrund für das Webdesign? Dann ist es höchste Zeit, diese Plattformen im Detail zu überprüfen, um ihre Stärken und Besonderheiten zu definieren, die zur Vereinfachung des Prozesses beitragen. Wenn Sie sich dieser Funktionen bewusst sind, können Sie das beste System auswählen, das Ihren individuellen Anforderungen und Anforderungen an das Webdesign entspricht.

Wix – Der beste Website-Builder zum Erstellen einer Website ohne Codierung

Wix - Bester Website-Builder zum Erstellen einer persönlichen Website

Produktname:WIX
Offizielle Website:wix.com
Komplexität:Sehr leicht
Freier Plan:Unbegrenzt
Premium Plan:ab 13 USD / Monat
Gegründet:2006
Hauptquartier:Israel
Probieren Sie es kostenlos aus

Wix – ist der beste Website-Builder, um eine Website ohne Codierung zu erstellen. Dies ist auch die beliebteste und vertrauenswürdigste Plattform Dies ermöglicht die Erstellung aller Arten von Projekten, unabhängig von ihrer Spezialisierung, Größe und Komplexität. Der All-in-One-Service bietet zu Recht mehrere Funktionen, erweiterte Optionen zur Designanpassung und Tools, die zum Starten und Verwalten einer Website erforderlich sind. Wix bietet Komfort, Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität, die mit Funktionalität verschmelzen – genau das fehlt den meisten Neulingen bei anderen Website-Erstellern.

Haupteigenschaften

Wix hebt sich von der Masse ab, da es sich auf die Bedürfnisse von Neulingen konzentriert und High-End-Funktionen zur Verfügung stellt, mit denen Sie Projekte ohne eine einzige Codezeile entwerfen können. Für die Arbeit mit Wix ist auch kein Webdesign-Hintergrund erforderlich. Melden Sie sich einfach für das System an, wählen Sie die erforderlichen Vorlagen aus und fahren Sie mit dem Designanpassungsprozess fort. Wenn Sie herausfinden möchten, welche Funktionen genau das System auf Lager hat, sehen Sie sich die folgenden Aspekte an:

  • Zwei Website-Bearbeitungsoptionen – Wix ADI und Standard Wix Editor;;
  • Einfacher WYSIWYG-Editor;
  • Wix App Market mit Dutzenden von Widgets, deren Integration kein Codierungsbewusstsein impliziert;
  • Umfangreiche Sammlung kostenlos anpassbarer Vorlagen für Mobilgeräte;
  • Integrierte Blogging- und E-Commerce-Engines.

Vor-und Nachteile

Der Website-Builder gewährt Zugriff auf unzählige Funktionen, die zur Effizienz der Website-Entwicklung beitragen. Das System wird mit einem praktischen WYSIWYG-Editor geliefert, mit dem ein Benutzer alle Phasen der Website-Erstellung steuern und bei Bedarf Änderungen vornehmen kann. Wix ermöglicht auch die Auswahl einer geeigneten Website-Bearbeitungsoption. Neulinge werden sicherlich die Möglichkeit zu schätzen wissen, den erweiterten Wix ADI-Editor zu verwenden, mit dem sie das Beste aus dem herausholen können Künstliches Design Intelligenz-Tool.

Es ist auch möglich, eine von mehreren Vorlagen auszuwählen und anzupassen, indem Sie die Änderungen mit dem Handy vornehmen Drag & Drop-Editor. Um die Leistung der Website zu verbessern, ermöglicht das System die Integration eines der Widgets aus dem App Market.

In Bezug auf die negativen Merkmale des Systems sollte erwähnt werden, dass Sie mit Wix aufgrund des absoluten Positionierungsansatzes, dem das System folgt, nicht zwischen den Vorlagen wechseln können. Es ist auch nicht einfach, sich an das Dashboard des Systems zu gewöhnen, da die Benutzeroberfläche mit Elementen und Werkzeugen etwas überladen zu sein scheint, insbesondere für Anfänger. Gleiches gilt für App Market-Erweiterungen. Für eine Person, die sich gerade beim System registriert hat, ist es nicht immer einfach, funktionale Anwendungen auszuwählen, die am besten zu ihren Projekten passen. Es braucht Zeit, um im Katalog zu stöbern und festzustellen, welche Add-Ons die Wahl wert sind.

Kosten

Wix bietet verschiedene Preisoptionen, die sehr erschwinglich und funktionsreich sind. Ein kostenloser Plan läuft nie ab und ermöglicht es Ihnen, alle integrierten Funktionen der Plattform herauszufinden und zu testen. Sobald Sie damit fertig sind, können Sie mit der Auswahl eines geeigneten Plans fortfahren. Hier müssen Sie zwischen zwei Gruppen von Plänen wählen. Hier gehen sie.

Standard Wix Pläne

  • Combo ($ 13 / Monat) – für den persönlichen Gebrauch, kostenlose Domain-Verbindung, werbefreies, kostenloses Hosting;
  • Unbegrenzt ($ 17 / Monat) – für Freiberufler und Unternehmer 10 GB Speicherplatz, unbegrenzte Bandbreite;
  • Profi (22 USD / Monat) – für vollständiges Online-Branding, 2 Stunden Videospeicherplatz, integrierte Google Analytics;
  • VIP (39 $ / Monat) – für VIP-Projekte, professionelles Logo, Support erster Priorität usw..

Business / E-Commerce-Pläne

  • Business Basic (23 USD / Monat) – Annahme von Online-Zahlungen;
  • Business Unlimited (27 USD / Monat) – E-Commerce-Plattform, Geschäftsentwicklungstools, Geschäftsanwendungen für Unternehmer;
  • Business VIP (49 $ / Monat) – unbegrenzte Bandbreite und Videospeicherplatz, komplette Wix Suite;
  • Unternehmen (500 USD / Monat) – End-to-End-Geschäftslösung, die eine hohe Leistung und eine umfangreiche Sammlung von Tools gewährleistet.

Wix ist auch bekannt für seine umfangreiche und häufige Auswahl an Sonderangeboten, Treueprogrammen und Rabatten. Das System bietet außerdem die 14-tägige Geld-zurück-Garantie für Benutzer, denen die von ihnen ausgewählten Abonnements nicht gefallen.

Probieren Sie Wix kostenlos aus

Bluehost – Bestes Hosting mit kostenlosem integrierten CMS (WordPress)

Produktname:Bluehost
Offizielle Website:bluehost.com
Komplexität:Überdurchschnittlich
Freier Plan:
Premium Plan:ab 2,95 USD / Monat
Gegründet:2003
Hauptquartier:USA
Probieren Sie es jetzt

Bluehost – ist ein leistungsstarker, voll funktionsfähiger und vertrauenswürdiger Hosting-Anbieter mit kostenlosem integrierten System WordPress Content Management System. Darüber hinaus empfiehlt WordPress Bluehost offiziell als beste Hosting-Firma, um damit erstellte Projekte zu speichern. Kein Wunder, denn Bluehost gewährt Zugriff auf unzählige Optionen und Tools, die zur Funktionalität von WordPress-basierten Websites beitragen.

Haupteigenschaften

Bluehost verfügt über eine Reihe von Funktionen, mit denen WordPress-basierte Projekte sicher gespeichert werden können. Die Plattform gewährt Zugriff auf mehrere Highlights, die für jede Website nützlich sind. Neben erschwinglichen Preisplänen, der Möglichkeit der 1-Klick-Installation, einer Fülle von Plugins und Skripten gibt es mehrere andere Funktionen, die das System von der Masse abheben, nämlich:

  • Erweiterte Apps und Add-Ons für verschiedene Arten von Websites;
  • Verschiedene Optionen für die Website-Entwicklung mit dem Gutenberg-Editor und visuell Elementor Plugin;;
  • Möglichkeit der Plugin-Integration;
  • Reichhaltiger Marktplatz mit Apps, Add-Ons und Skripten;
  • Umfangreiche E-Commerce- und Business-Apps.

Vor-und Nachteile

Wenn es darum geht, Websites mit WordPress zu erstellen, hat ein Benutzer mehrere Vorteile. In erster Linie ist es möglich, eine geeignete Projektbearbeitungsoption im Hinblick auf Ihre Fähigkeiten, Bedürfnisse und Ihren Grad an Webdesign-Kenntnissen auszuwählen. Sie können entweder den integrierten Gutenberg-Editor verwenden, der kürzlich vom System eingeführt wurde und mit seinem einfachen und codefreien Ansatz zur Website-Bearbeitung den Website-Erstellern ähnelt. Die zweite Option impliziert die Verwendung des integrierten visuellen Elementor-Editors – eines kostenlosen integrierten Webseiten-Builders, der für WordPress-Projekte entwickelt wurde. Das Plugin verfügt über integrierte Drag-and-Drop-Funktionen und eine intuitive Benutzeroberfläche, mit der Nicht-Techniker hochwertige Webseiten erstellen und anpassen können.

Was die Nachteile der Arbeit mit dem System angeht, dauert es einige Zeit, bis man sich daran gewöhnt hat. Die Integration von Plugins und Widgets impliziert auch ein gewisses Nischenbewusstsein, aber dies ist kein großes Problem für Benutzer bereit, das System zu beherrschen und es in Zukunft zu nutzen.

Kosten

Während WordPress ein völlig kostenloser Website-Builder ist, besteht immer noch die Notwendigkeit, damit gestartete Websites zu hosten. Hier wird Bluehost nützlich sein. Das Unternehmen ermöglicht die Auswahl aus mehreren Abonnements. Diese beinhalten:

  • Grundplan (3,95 USD / Monat) – unbegrenzte Bandbreite, 50 GB Festplattenspeicher, kostenlose SSL-Verbindung, regelmäßige WordPress-Updates;
  • Plusplan (5,45 USD / Monat) – unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz, Möglichkeit zum Erstellen einer beliebigen Anzahl von Websites, unbegrenzte Domains und E-Mail-Konten, 200 USD für spezielle Marketingangebote;
  • Choice Plus (5,45 USD / Monat) – Alle unbegrenzten Funktionen, Anti-Spam-Experte, Website-Backup, Domain-Datenschutz.

Wie oben erwähnt, erhalten alle neu registrierten Benutzer eine kostenlose Bonus-Domain für das erste Jahr der Systemnutzung. Am Ende dieser Laufzeit kostet die Domain etwa 12 bis 14 US-Dollar pro Jahr.

Probieren Sie Bluehost jetzt aus

uKit – Einfacher Website Builder zum Erstellen einer Website für kleine Unternehmen

Produktname:uKit
Offizielle Website:ukit.com
Komplexität:Super einfach
Freier Plan:14 Tage Testversion
Premium Plan:ab 4 USD / Monat
Gegründet:2015
Hauptquartier:Russische Föderation
Probieren Sie es kostenlos aus

uKit – ist ein einfacher Website-Builder Starten und Verwalten einer Website für kleine Unternehmen von Grund auf neu. Dies ist auch eine der günstigsten Plattformen, die speziell für Neulinge entwickelt wurde. uKit ist für Anfänger so einfach und bequem, dass es nicht viel Mühe und Zeit kostet, damit High-End-Projekte zu erstellen. Unabhängig davon, auf welche Geschäftsnische Sie sich konzentrieren und welche Webdesign-Fähigkeiten Sie besitzen, können Sie mit Sicherheit den gesamten Funktionsumfang erkunden und zum Vorteil nutzen.

Haupteigenschaften

Der Website-Builder hat sich als funktionsreiches und einfaches System zum Starten von Geschäftsprojekten ausgezeichnet. Die Benutzerfreundlichkeit und das intuitive Dashboard sind von Anfang an für alle verständlich. Darüber hinaus bietet die Plattform Zugriff auf professionelle Kundenunterstützung und hilfreiche Tutorials, die den Prozess der Website-Erstellung vereinfachen. Schauen Sie sich jetzt andere Highlights des Systems an:

  • Leichte Lernkurve für Anfänger;
  • Sammlung kostenloser Responsive-Vorlagen;
  • Umfangreiche Auswahl an Widgets;
  • Praktischer und intuitiver Drag & Drop-Editor;
  • Möglichkeit der App-Integration von Drittanbietern.

Vor-und Nachteile

Sie haben Zugriff auf die umfangreiche Sammlung an anpassbaren Vorlagen, die in jeder Phase des Website-Designprozesses aktiviert werden können. Benutzer können auch mehrere Widgets und Anwendungen von Drittanbietern auswählen und integrieren, ohne dass Code bearbeitet werden muss. uKit ist auch bekannt für sein intuitives und einfaches Dashboard, das für alle Benutzer verständlich ist. Die Unterstützung des Kundensupports verdient ebenfalls Aufmerksamkeit, da sie den Prozess der Website-Entwicklung beschleunigt.

In Bezug auf die Nachteile des Website-Erstellers ist es sinnvoll, das Fehlen eines kostenlosen Plans zu erwähnen, der Erstanfängern zusätzliche Möglichkeiten für die Systemerkundung bieten könnte. Wenn Sie große funktionsreiche Websites oder E-Commerce-Projekte mit uKit entwerfen möchten, ist dies nicht die beste Wahl. Es eignet sich hervorragend für kleine und mittlere Projekte.

Kosten

uKit ist einer der billigste Website-Builder, Die Kosten gehen keine Kompromisse bei der Qualität und den Funktionen ein. Es bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion zum Testen seiner Optionen und vier kostenpflichtige Pläne. Diese sind wie folgt:

  • Minimal (5 $ / Monat) – Benutzerdefinierte Domain-Verbindung, unbegrenzte SMS-Benachrichtigungen, 24-Stunden-Support, unbegrenzte Anzahl von Seiten, Besucher und Speicherplatz, Sicherungsoption, kostenloses Hosting, über 200 professionelle Designs;
  • Basic (10 USD / Monat) – Live-Chat-Unterstützung, integriertes Google Analytics, Fehlen des Urheberrechts des Systems, leistungsstarke Tools zur Statistikverfolgung, Zugriff auf Premium-Vorlagen;
  • E-Commerce ($ 12 / Monat) – kostenlose 14-Tage-Testversion, vielseitige Versand- und Zahlungsoptionen, umfangreiche Warenkorbeinstellungen, Währungsauswahl, Akzeptanz von Online-Zahlungen (PayPal, Wallet One usw..);
  • “Profi” ($ 15 / Monat) – Benutzerdefinierte Code-Integration, benutzerdefinierte Farbschema-Anwendung, erweiterte E-Commerce-Funktionalität.

Probieren Sie uKit kostenlos aus

Erstellen einer Website ohne Code: Der ultimative Leitfaden

Um ein Projekt ohne Codezeile zu starten, müssen Sie einige einfache Schritte ausführen. Sie benötigen keine besonderen Fähigkeiten oder Erfahrungen im Bereich Webdesign, um sie effektiv zu vervollständigen, da sie speziell für Benutzer ohne Programmierkenntnisse gedacht sind. Hier sind sie:

1. Anmeldeverfahren

Sobald Sie einen geeigneten Website-Builder ausgewählt haben, müssen Sie sich natürlich für den von Ihnen ausgewählten Service anmelden. Dies kann in der Regel auf zwei Arten erfolgen: entweder durch Senden Ihrer E-Mail und Aktivieren des Bestätigungslinks oder durch Verwendung eines Ihrer Konten in sozialen Netzwerken (Facebook und Google sind die am weitesten verbreiteten Optionen). Beide Varianten sind schnell, einfach und effektiv.

2. Vorlagenauswahl

Erwarten Sie nach dem Betreten des Systems nicht, dass Sie von Anfang an zum Dashboard weitergeleitet werden (obwohl einige Systeme dies tun). Die vorherrschende Anzahl von Diensten bietet die Möglichkeit, eine Vorlage auszuwählen, die für die Nische, in der Sie arbeiten, die Tools, die Sie verwenden möchten, und die gewünschte Funktionalität am besten geeignet ist. Vorlagen sind vielseitig und einige Systeme ermöglichen die Auswahl leerer Leinwände, um eine Website absolut zu gestalten von Grund auf neu.

3. Domain Name

Die Wahl der Domainname Auch ist es sehr wichtig, wenn Sie mit der Website-Entwicklung fortfahren. In der Regel bieten Website-Builder Subdomains standardmäßig kostenlos an. Diese Option funktioniert jedoch nur dann, wenn Sie die Systemfunktionen testen möchten. Nicht mehr. Wenn Sie wirklich langfristige Pläne haben, erkunden Sie die integrierte Domain- und Hosting-Optionen Die meisten Website-Ersteller bieten. Mit anderen Worten, das System bietet die Möglichkeit, eine der Domänen basierend auf Ihrem Firmennamen auszuwählen. Sie können auch eine eigene anschließen.

4. Designentwicklung

Sobald Sie die gewünschte Vorlage ausgewählt haben und den Domainnamen haben, um eine Website zu veröffentlichen, wenn sie fertig ist, ist es höchste Zeit, an ihrer Designanpassung zu arbeiten. Im Allgemeinen verfügen Website-Ersteller über leistungsstarke Tools, mit denen Sie Ihrem Projekt das erforderliche Design verleihen können. Sie können zwischen verschiedenen Varianten von Layouts, Hintergründen, Symbolen, Stilen, Schriftarten, Optionen für die Integration von Kombüse und Video sowie anderen Designelementen wählen. Wählen Sie einfach diejenigen aus, die aus Ihrer Sicht am besten zur Anpassung Ihrer Website beitragen.

5. Hinzufügen von Inhalten

Das Entwerfen Ihres Website-Layouts und die allgemeine Attraktivität Ihres Projekts sind eine bemerkenswerte Phase des Webentwicklungsprozesses, aber… das ist nur ein Teil davon. Die meisten Benutzer suchen auf Ihrer Website nach Inhalten, und Sie müssen sich nach besten Kräften bemühen, nur interessante Informationen zu suchen, auszuwählen und hochzuladen, die für Ihre Website- (Geschäfts-) Spezialisierung relevant sind. Dazu gehören Bilder, Videos, Umfragen, Artikel und was nicht.

6. SEO-Einstellungen

Der nächste Schritt, den Sie durchführen müssen, ist der Einrichtung von SEO-Parametern für Ihre Website. Wenn Sie möchten, dass Ihr Projekt höhere Positionen in den Suchmaschinen erhält, füllen Sie unbedingt die Meta-Tags und andere SEO-Einstellungen aus.

7. Veröffentlichung der Website

Der letzte Schritt Ihrer Website-Entwicklung ist die Veröffentlichung. Bevor Sie dies tun, überprüfen Sie jedoch alle Elemente und Inhalte Ihrer Website gründlich. Sobald Sie sicher sind, dass Ihre Website zur Veröffentlichung bereit ist, tun Sie dies und sehen Sie sich das Ergebnis an!

Endeffekt

Das Erstellen einer Website ohne Codierung ist eine Herausforderung, aber daran ist nichts unmöglich, wenn Sie Website-Builder verwenden. Diese Systeme umfassen eine breite Palette von Funktionen, Werkzeugen und Optionen. Sie machen die Erstellung von Websites zu einem reibungslosen, einfachen und unterhaltsamen Prozess.

Wix, uKit und Bluehost (WordPress) sind jene Plattformen, die sich hervorragend für die Entwicklung verschiedener Arten von Websites eignen, basierend auf Ihren speziellen Bedürfnissen, Absichten und Ihrem Budget. Während Wix eine professionelle All-in-One-Webbuilding-Lösung ist, konzentriert sich uKit hauptsächlich auf die Entwicklung von Websites für kleine Unternehmen. Bluehost wiederum ist eine gute Wahl, wenn es darum geht, Projekte mit WordPress zu entwerfen und sie auf einer sicheren und erschwinglichen Plattform zu hosten.

Alle Optionen sind die Aufmerksamkeit wert. Informieren Sie sich vor der Auswahl über jeden Dienst, der für Ihre speziellen Webbuilding-Aufgaben am besten geeignet ist.

Erstellen Sie KOSTENLOS eine Website

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me