Ecwid gegen BigCommerce

ecwid vs bigcommerce


Diejenigen, die jemals an der Entwicklung von Websites beteiligt waren, sind mit Ecwid und BigCommerce vertraut. Hierbei handelt es sich um zwei weltweit beliebte E-Commerce-Dienste, mit denen verschiedene Arten von Online-Shops gestartet und verwaltet werden können.

Die Plattformen unterscheiden sich in ihren Merkmalen, Vor- und Nachteilen sowie in der Preispolitik und den Zielen, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen ihnen – das Spektrum der E-Commerce-Aufgaben, die Sie lösen können. Dies sollten Sie zunächst berücksichtigen, wenn Sie den Service auswählen, der für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist.

Ein kurzer Schnappschuss:

EcwidEcwid – ist ein E-Commerce-Plugin (kein Website-Builder), das in eine vorgefertigte Website integriert ist, um einen Webshop damit zu verbinden. Das Plugin ermöglicht auch das Starten und Verwalten einfacher einseitiger eigenständiger Online-Shops, um Ihre Produkte optimal zu präsentieren. Millionen von Benutzern auf der ganzen Welt bevorzugen dieses Tool, da es wirklich eine würdige Lösung für Websitebesitzer ist, die bereit sind, im Internet zu verkaufen. ecwid.com

BigCommerceBigCommerce ist ein spezialisierter E-Commerce-Website-Builder, der über ein breites Spektrum an Nischenfunktionen und -tools verfügt. Das 2003 eingeführte System wurde verwendet, um mehr als 25.000 Online-Shops weltweit zu starten und zu verwalten. Die E-Commerce-Website-Software umfasst Parameter wie Einfachheit, Komfort und Funktionalität. BigCommerce.com

Wenn Sie gleich einen Online-Shop mit vollem Funktionsumfang eröffnen möchten, ist der Qualitätsvergleich dieser beiden Systeme eine große Hilfe für Sie. Welcher Service bietet einen umfangreicheren Funktionsumfang? Was bietet jeder von ihnen und welche Fakten sollten Sie bei der endgültigen Auswahl berücksichtigen?? Um diese Fragen zu beantworten, ist es sinnvoll, BigCommerce vs Ecwid im Detail zu überprüfen. Auf diese Weise erhalten Sie ein Verständnis der wichtigsten Auswirkungen der Plattformen sowie ihrer Unterscheidungen.

1. Benutzerfreundlichkeit

  • Ecwid. Das E-Commerce-Plugin ist nicht schwer zu beherrschen und zu verwenden. Sie müssen nur wissen, wie Sie es mit Ihrer vorgefertigten Website verbinden, um das Beste aus ihrer Nutzung herauszuholen. Die Ecwid-Integration ist selbst für Neulinge recht einfach. Sie müssen kein Programmierexperte sein, um dies zu tun. Befolgen Sie einfach die Tipps des Assistenten und beobachten Sie, wie Ihr Webshop erstellt wird. Das Plugin impliziert keine separate Kontoerstellung. Ebenso ist es nicht erforderlich, einen Online-Shop von Grund auf neu zu starten.

    Ecwid Dashboard

    Die Benutzeroberfläche und das Dashboard des Systems sind logisch strukturiert und intuitiv. Um einen Webshop zu erstellen, müssen Sie den Domainnamen Ihrer Website eingeben, die Parameter anpassen und anpassen. Obwohl die Plugin-Integration das Einfügen von Code impliziert, ist dies für die meisten Benutzer keine schwierige Aufgabe, einschließlich derer, die dies noch nie zuvor getan haben.

    Ecwid-Produkte

  • BigCommerce. Das System ist zunächst auf das ausgerichtet Entwicklung von E-Commerce-Websites. Das Dashboard enthält daher nischenspezifische Menüpunkte und Abschnitte, die die Aufgabe für Neulinge und Webdesign-Experten vereinfachen. Die Struktur ähnelt der anderer leistungsfähiger E-Commerce-Website-Ersteller wie Shopify, zum Beispiel. Es ist jedoch kein Problem, es zu meistern. Dies kann jedoch einige Zeit dauern, insbesondere wenn Sie Anfänger sind. Alle Abschnitte und Werkzeuge befinden sich hier an ihren Plätzen, und Sie können sie bei Bedarf leicht finden.

    Bigcommerce Dashboard

    Sobald Sie mit der Registrierung fertig sind, erhalten Sie Zugriff auf das Dashboard, das logisch und verständlich ist. Mit der Suchfilteroption finden Sie die benötigten Informationen und Tools. Außerdem erhalten Sie ein Tutorial zur Verwendung des Systems und zur optimalen Nutzung seiner Anwendung.

Ecwid gegen BigCommerce. Es ist schwierig, beide Systeme als benutzerfreundlich zu bezeichnen, obwohl sie im Vergleich zu anderen bekannten Plattformen viel einfacher sind. Während Ecwid die Plugin-Integration und die Kenntnisse der Codierungsgrundlagen erfordert, verfügt BigCommerce über mehrere Einstellungen. Es braucht Zeit, um das Dashboard beider Systeme zu erkunden, aber dies ist für Neulinge und erfahrene Webentwickler nicht allzu kompliziert.

2. Funktionsumfang und Flexibilität

  • Ecwid. Obwohl Ecwid kein Website-Builder ist, ähnelt seine Funktionalität der dieser Plattformen. Das Plugin enthält eine schöne Auswahl an E-Commerce-Optionen, die sofort angeboten werden und einfach in eine vorgefertigte Website integriert werden können, um ihr E-Commerce-Funktionalität zu verleihen.

    Ecwid bietet eine praktische POS-Software (Point of Sale), mit der Produkte sowohl im Online- als auch im Offline-Modus verkauft werden können. Die Import- / Exportfunktion für CSV-Dateien gewährleistet eine sichere und einfache Produktübertragung für Benutzer, die sich für einen Wechsel von / zu Ecwid entscheiden und sich nicht um die Erstellung und Aktualisierung von Produktlisten kümmern möchten. Interessant ist, dass das Plugin nicht hinter den heutigen Website-Erstellern zurückbleibt, die mehrsprachig unterstützt werden. Mit dem System können Sie zwischen 50 Sprachen wählen, um Ihren Webshop basierend auf Ihren Anforderungen und Standortpräferenzen zu übersetzen.

    Ecwid-Vertriebskanäle

    Obwohl Ecwid ein integrierbares Plugin ist, bedeutet dies nicht, dass Sie damit keine eigenständige Website erstellen können. Auf diese Weise erstellte Online-Shops sind zwar nicht groß, ermöglichen es Ihnen jedoch, Ihre Produkte im ansprechenden Schaufenster anzuzeigen. Das Plugin bietet außerdem Multi-Channel-Unterstützung und ermöglicht den Verkauf von Produkten über soziale Netzwerke. Um die Verkaufsoptionen anzupassen und zu verwalten, können Sie das Control Panel erreichen, um dort die erforderlichen Einstellungen zu finden. Um Ihren Kunden eine Fülle von Zahlungsoptionen zu bieten, bietet das System die Möglichkeit, das erforderliche Zahlungsgateway auszuwählen, einschließlich Vend, Clover, Square, Stripe, PayPal, WorldPay, NCR Silver und anderer Systeme.

    Die Funktionen zur Verwaltung von Ecwid-Online-Shops verdienen besondere Aufmerksamkeit. Mit dem Plugin können Benutzer physische und digitale Produkte verkaufen, ihre wichtigsten Parameter zuweisen, Produktlisten erstellen, Rabatte und Boni anbieten und mehrere Tools zur Bestandsverwaltung verwenden. Mit der Wiederherstellungsoption für abgebrochene Kassen können Webshop-Besitzer die abgebrochenen Bestellungen verfolgen und senden Sie Benachrichtigungen an Kunden, die sie daran erinnern, ihre Bestellungen abzuschließen. Darüber hinaus können Unternehmer automatische Steuerrechner verwenden, Sprachauswahl- und Checkout-Optionen aktivieren, Versandkosten in Echtzeit bereitstellen und andere Maßnahmen zur Steigerung der Kundenbindungsrate durchführen.

    Ecwid Website Look

    Es sollte erwähnt werden, dass die vorherrschende Anzahl der oben aufgeführten Funktionen in Bezug auf die bezahlten Pläne angegeben wird. Benutzer mit kostenlosem Plan haben Zugriff auf die eingeschränkten Funktionen.

  • BigCommerce. BigCommerce ist einer der Marktführer in der modernen E-Commerce-Nische und bietet leistungsstarke Funktionen, mit denen alle Arten von Online-Shops unabhängig von ihrer Spezialisierung, Größe usw. gestartet und verwaltet werden können. Somit verfügt das System über beeindruckende Integrations- und Marketingoptionen. Es ermöglicht den Handel auf mehreren Plattformen und Social-Media-Systemen, einschließlich PriceGrabber, Beso, eBay, Shopzilla, Facebook, Instagram, Amazon, Pinterest usw..

    Um die Effizienz des Verkaufsprozesses zu steigern, können Webshop-Besitzer E-Mail-Marketingfunktionen einrichten, Produktlisten erstellen und aktualisieren, den zum Verkauf angebotenen Artikeln Parameter zuweisen, Bestandslisten verwalten, Geschenkgutscheine und Rabattgutscheine erstellen und senden. Benutzer, die mit der Produktqualität nicht zufrieden sind oder andere Gründe haben, diese zurückzugeben oder umzutauschen, können dies aufgrund des flexiblen Systems von BigCommerce problemlos tun. Wenn Sie zu Recht vom / zum Website-Builder wechseln möchten, können Sie die CSV-Dateien zum Hochladen / Verwalten von Produkten verwenden.

    Bigcommerce Dashboard-Produkte

    Webshop-Besitzer können im Dashboard verschiedene Aktionen ausführen, um den Status ihrer Projekte zu steuern und die Statistiken zu verfolgen. Es ist möglich, Produkte, Kunden und Bestellungen in der Systemdatenbank zu durchsuchen, aktive Einkäufe und deren Status zu durchsuchen, neue hinzuzufügen, Produktkategorien zu erstellen und ihre Parameter zuzuweisen.

    BigCommerce bietet auch leistungsstarke Marketingoptionen, die zum Anpassen von Bannern, Erstellen von Rabatttickets und Benachrichtigungen über aufgegebene Warenkörbe, Versenden von Mailouts und Ausstellen von Geschenkgutscheinen erforderlich sind. Mithilfe von Google AdWords können Besitzer von Online-Shops kontextbezogene Werbung einrichten und so den Kundenstamm aufbauen.

    Das System kann auch anständige SEO-Parameter vorweisen. Durch Ausfüllen der Felder (Beschreibungen, Meta-Tags, Schlüsselwörter) können Webshop-Besitzer ihr Website-Ranking effektiv fördern. Mit Google Analytics können Sie Website-Statistiken direkt im Dashboard anzeigen, um die erforderlichen Änderungen vorzunehmen und die verfügbaren Probleme rechtzeitig zu beheben.

Ecwid gegen BigCommerce. BigCommerce ist definitiv führend im Vergleich, wenn es um Funktionen und Flexibilität geht. Als Plugin kann Ecwid nicht die erforderliche Menge an Funktionen anbieten, um alle E-Commerce-Anforderungen der Benutzer abzudecken. BigCommerce wiederum ist ein System mit vollem Funktionsumfang, das sofort einsatzbereite Funktionen, umfangreiche Tools zur Designanpassung, Tools zur Kundenbindung und zum Marketing, anständige SEO-Anpassungseinstellungen und andere Funktionen bietet, die einfach nicht unbemerkt bleiben dürfen Bemerkenswerte Auswirkungen auf die Entwicklung und Förderung von Webshops.

3. Designs

EcwidBigCommerce
Anzahl der Themen:0130
Kostenlose Themenn / a&# x2714; JA
Bezahlte Themen Kosten:n / a$ 145- $ 235
Sich anpassendes Design✘ NEIN&# x2714; JA
Nach Branche sortieren:✘ NEIN&# x2714; JA
CSS-Code-Bearbeitung:✘ NEIN&# x2714; JA
  • Ecwid. Als E-Commerce-Plugin, das mit einer vorgefertigten Website verbunden ist, bietet Ecwid keine Optionen für die Vorlagenauswahl oder mehrere Einstellungen für die Designanpassung.

    Ebenso können Sie das verfügbare Design Ihrer Website nicht viel ändern. Sie können stattdessen ein auffälliges Schaufenster mit den Produkten erstellen, indem Sie einige der vorhandenen Designparameter bearbeiten. Um beispielsweise den Hintergrund Ihres Webshops zu ändern, können Sie eines der verfügbaren Farbschemata auswählen – Beige, Weiß oder Standard – und die grundlegenden Designparameter bearbeiten. Um das Schaufenster ansprechender zu gestalten und ein individuelles Design dafür zu erstellen, können Sie sich für zusätzliche Anwendungen im Markenspeicher des Systems entscheiden. Die Kosten für die benutzerdefinierten Themen beginnen bei 435 US-Dollar. Dies ist ziemlich teuer für das E-Commerce-Plugin.

    Wenn Sie sich nicht um die Plugin-Integration kümmern möchten, können Sie mit Ecwid eine unabhängige einseitige Website erstellen, auf der Sie Ihr Produktsortiment präsentieren können. Bis heute gibt es nur ein Thema, das Sie für diesen Zweck verwenden können. Dies ist die Starter-Site, die keine umfangreichen Anpassungsoptionen bietet. Als universelles Thema kann es verwendet werden, um verschiedene E-Commerce-Nischen basierend auf Ihrer Webshop-Spezialisierung anzupassen.

  • BigCommerce. Der Website-Builder verfügt über eine ziemlich umfangreiche Sammlung hochwertiger E-Commerce-Vorlagen, deren Anzahl derzeit 130 Themen überschreitet. Der vorherrschende Betrag wird bezahlt, während die Anzahl der kostenlosen Designs nur 7 Themen umfasst. Die Kosten für die kostenpflichtigen Vorlagen beginnen bei 145 US-Dollar und erreichen 235 US-Dollar für die besten Muster.

    Die Vorlagen sind bequem in Kategorien unterteilt, basierend auf den Themen, zu denen sie gehören. Die Suchfilteroption ermöglicht die Suche nach dem gewünschten Thema mit Zeit- und Aufwandersparnis. Wenn Sie Ihr eigenes Thema hochladen müssen, können Sie dies auch über das System tun. Wenn Sie das Beispiel auswählen, das für Ihre Webshop-Spezialisierung am besten geeignet ist, können Sie eine Vorschau der Demoversion anzeigen und die Beschreibung lesen.

    Erwähnenswert ist, dass alle Vorlagen reaktionsschnell sind und auf alle Bildschirme und Arten von Mobilgeräten passen. Was wichtig ist, Sie können die Designeinstellungen jeder Vorlage ändern, um ihnen ein exquisites Aussehen zu verleihen. So können Sie eines der im Standardthema verfügbaren Farbschemata auswählen (es gibt drei davon hier), Farben und Schriftarten anpassen, die Positionen von Symbolen und Schaltflächen für soziale Netzwerke anordnen, ein Blog erstellen und verwalten, eine Bildergalerie einrichten und Karussellparameter, Fußzeile und Kopfzeile usw..

    Wenn Sie mit der verfügbaren Vorlagenauswahl nicht zufrieden sind, können Sie mithilfe der integrierten Vorlage selbst eine Vorlage erstellen Stencil Theme Editor. Dies ist die Point-and-Click-Oberfläche, mit der Sie das Design Ihrer Storefront ändern können, ohne dass Code-Bearbeitungsfähigkeiten erforderlich sind. Das Tool verfügt über eine Vielzahl von Optionen, mit denen Sie Bilder, Schriftarten, Farbschemata und andere unverzichtbare Elemente ändern können, die zum Website-Design beitragen. Sobald Sie mit Ihrem Storefront-Design fertig sind, können Sie die Änderungen entweder speichern oder veröffentlichen.

Ecwid gegen BigCommerce. Wenn es um Designparameter geht, hebt sich BigCommerce definitiv von der Masse ab. Als E-Commerce-Plugin kann Ecwid hinsichtlich der Anpassung des Website-Designs nicht einmal mit dem spezialisierten Website-Builder verglichen werden. BigCommerce bietet kreative Freiheit, eine umfangreiche Auswahl an Vorlagen, flexible Einstellungen und die Vielseitigkeit der einzustellenden Parameter. Dies sind nur einige Gründe, die für diesen Website-Builder sprechen.

4. Kundenbetreuung

  • Ecwid. Benutzer eines kostenlosen Plans können sich nur per E-Mail an das technische Support-Team wenden. Dies ist nicht immer praktisch, insbesondere wenn Sie Ihre Probleme rechtzeitig lösen müssen. Es ist jedoch möglich, nach Antworten auf die am weitesten verbreiteten Fragen in a zu suchen Ecwid Blog. Es bietet mehrere Artikel, Anleitungen, Empfehlungen und Tipps zur Nutzung des Dienstes. Abgesehen davon hat Ecwid eine umfangreiche Gemeinschaftsforum und eine hilfreiche Wissensbasis, Dies beinhaltet mehrere FAQs und Antworten darauf. Video-Tutorials sind rund um die Uhr auf dem YouTube-Kanal des Dienstes verfügbar.

    In Bezug auf die kostenpflichtigen Pläne gewähren sie Zugriff auf zusätzliche Kundenunterstützungsdienste, die per E-Mail oder Live-Chat bereitgestellt werden. Hier können Sie auch vorrangige Unterstützung in Anspruch nehmen, indem Sie das Rückrufformular im Voraus ausfüllen. Wenn Sie sich für das kostenpflichtige Jahresabonnement entscheiden, erhalten Sie zusätzlich 12 Stunden benutzerdefinierte Webshop-Entwicklung. Systemteilnehmer können die Unterstützung zu den bezahlten Bedingungen erhalten. Die Kosten beginnen bei 100 US-Dollar.

  • BigCommerce. BigCommerce bietet leistungsstarke Unterstützung für den Kundensupport. Es gibt eine beeindruckende Benutzergemeinschaft, die mehrere Abschnitte enthält, um ein breites Spektrum der Benutzeranforderungen abzudecken. Sie können die Eindrücke und Ideen von Community-Mitwirkenden lesen, sich mit anderen Benutzern in Gruppen verbinden, aktuelle Nachrichten und Systemaktualisierungen durchsehen.

    Der Website-Builder hat auch eine umfangreiche Wissensbasis, Es bietet viele Benutzerhandbücher, Video-Tutorials, Benutzer- und Entwicklerdokumente. Mit der Suchfilteroption können Sie die Suchzeit verkürzen, indem Sie die Fragen angeben, an denen Sie interessiert sind.

    Wenn Sie sich mit dem Kundensupport-Team in Verbindung setzen müssen, können Sie dies über die Live-Chat-Funktion tun, die im Abschnitt „Hilfe“ oder direkt auf der Website verfügbar ist. Telefon- und E-Mail-Support sind ebenfalls hier verfügbar.

BigCommerce gegen Ecwid. Die Qualität des technischen Supports ist bei beiden Diensten auf einem anständigen Niveau, aber BigCommerce bietet immer noch mehr Optionen, die Sie kostenlos anbieten können. Der Website-Builder bietet mehr Lehrmaterial, eine leistungsstarke und informative Wissensdatenbank, Video-Richtlinien, Live-Chat-, E-Mail- und Telefon-Support-Optionen. Dies ist mehr als genug, um Benutzern zu helfen, Antworten auf die systembezogenen Fragen zu finden.

5. Preispolitik

  • Ecwid. Das Plugin bietet ein kostenloses Abonnement. Hier können Sie die Funktionalität des Tools erkunden, bevor Sie sich für seine Integration entscheiden. Der kostenlose Plan bietet die Möglichkeit, bis zu 10 Produkte zum Verkauf hochzuladen und enthüllt den Zugriff auf die kostenlosen Optionen wie den mobilen Einkaufswagen, keine Transaktionsgebühren, kostenlose Entwicklung der Start-Site, die Möglichkeit, auf mehreren Websites gleichzeitig zu verkaufen usw..

    Um Zugriff auf erweiterte Webdesign-Optionen zu erhalten, müssen Sie ein Upgrade auf eines der kostenpflichtigen Abonnements durchführen, die der Service anbietet. Hier gibt es drei bezahlte Pläne, deren Kosten bei 15 USD / Monat beginnen und 99 USD / Monat erreichen. Es besteht die Möglichkeit, die endgültigen Kosten der Pläne zu senken, indem Sie sich für das Jahresabonnement entscheiden. In diesem Fall beträgt der Preis 12,50 USD / Monat und 82,50 USD / Monat entsprechend.

    Die Pläne unterscheiden sich in Bezug auf die zum Verkauf verfügbare Produktnummer und die extra bezahlten Funktionen wie die Export- / Importoption für CSV-Produkte, die automatisierte Steuerberechnung, die Erstellung von Rabattgutscheinen, benutzerdefinierte Rechnungen, den vorrangigen technischen Support, die Marktplatz- und POS-Integration und vieles mehr.

  • BigCommerce- und Ecwid-Preisvergleichstabelle

    BigCommerceEcwid
    Preispläne:&# x2714; Standard (29,95 USD / Monat);
    &# x2714; Plus (79,95 USD / Monat);
    &# x2714; Profi (249,95 USD / Monat).
    &# x2714; Venture ($ 15 / Monat);
    &# x2714; Geschäft ($ 35 / Monat);
    &# x2714; Unbegrenzt (99 $ / Monat).
    Eigenschaften:&# x2714; Keine Transaktionsgebühren;
    &# x2714; Mehrere Vertriebskanäle;
    &# x2714; Verlassener Wagenretter;
    &# x2714; Google Kundenbewertungen;
    &# x2714; Unbegrenzte API-Aufrufe.
    &# x2714; Verkaufen Sie digitale Produkte;
    &# x2714; Unbeschränkte Bandbreite;
    &# x2714; Freier Plan;
    &# x2714; Soziale Integration;
    &# x2714; Chat-Unterstützung.
  • BigCommerce. Im Gegensatz zu Ecwid hat BigCommerce keinen kostenlosen Plan. Wenn Sie jedoch die Systemfunktionen ausprobieren möchten, können Sie dazu die 14-Tage-Testversion verwenden. Am Ende der Testphase müssen Sie vor allem entscheiden, welcher Plan Ihren Anforderungen entspricht.

    Was die bezahlten Pläne betrifft, gibt es hier drei davon. Die Kosten für die Pläne liegen zwischen 29,95 USD / Monat für den günstigsten Standardplan und 249,95 USD / Monat für den erweiterten Pro-Plan. Sie können bis zu 10% sparen, indem Sie sich für das Jahresabonnement entscheiden. Darüber hinaus ermöglicht BigCommerce ein Upgrade auf den Enterprise Plan, bei dem der verhandelbare Preis für jeden Kunden individuell berechnet wird.

Ecwid gegen BigCommerce. Bei der Erörterung des Preisaspekts sind wir zu dem Schluss gekommen, dass BigCommerce eine vorteilhaftere Option für Benutzer ist, die mittelgroße und große Online-Shops einrichten möchten. Das System verfügt über mehrere Pläne für verschiedene Benutzerkategorien und deren individuelle Anforderungen. Wenn Sie jedoch einen kleinen Webshop eröffnen möchten, ist die Verwendung von Ecwid möglicherweise auch eine gute Lösung.

Endeffekt

Ecwid und BigCommerce sind effektive und doch ganz unterschiedliche E-Commerce-Webbuilding-Services. Sie weisen bemerkenswerte Unterschiede auf, die sich auf die Auswahl des Benutzers auswirken und bei der Auswahl des zu verwendenden Tools von entscheidender Bedeutung sein können. Ecwid ermöglicht den Start eines kleinen Online-Shops, während BigCommerce effektivere Optionen und leistungsstarke E-Commerce-Funktionen bietet. Nachdem wir beide Dienste verglichen und überprüft haben, können wir zu dem Schluss kommen, dass die endgültige Entscheidung auf Ihren individuellen Zielen und E-Commerce-Bemühungen basieren sollte.

EcwidEcwid ist ein vollwertiges E-Commerce-Plugin, das Sie in eine Website integrieren können, um einen Webshop damit zu verbinden. Der Service verfügt über etwas eingeschränkte Funktionen, die für Benutzer verfügbar sind, die nicht beabsichtigen, einen großen Online-Shop zu erstellen. Ansonsten ist es sinnvoll, BigCommerce den Vorzug zu geben. ecwid.com

BigCommerceBigCommerce ist ein spezialisierter E-Commerce-Website-Builder, der es ermöglicht, Online-Shops mit vollem Funktionsumfang und erweiterten Funktionen zu starten und anschließend zu verwalten. Die Plattform ist eine anständige Lösung für die Besitzer mittelgroßer und großer Webshops. Es bietet Zugriff auf die erweiterten E-Commerce-Funktionen, hochwertige branchenspezifische Vorlagen und flexible Optionen zur Anpassung des Designs. BigCommerce.com

Die Wahl des besten Service sollte zunächst von dem Ergebnis abhängen, das Sie langfristig nutzen möchten. Wenn Sie bereits eine Website haben und dennoch beabsichtigen, einen Webshop mit dieser zu verbinden, ohne in die Entwicklung eines separaten Projekts zu investieren, ist Ecwid möglicherweise der zu verwendende Dienst.

Wenn Sie jedoch Recht haben, Ihre zu starten E-Commerce-Geschäft von Grund auf neu Und dies ist Ihr erster Versuch, dann ist BigCommerce definitiv die beste Lösung.

Übersicht Vergleichstabelle

EcwidBigCommerce
Benutzerfreundlichkeit:Ecwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerce
Eigenschaften:Ecwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerce
Designs:Ecwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerce
Kundendienst:Ecwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerce
Preisgestaltung:Ecwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerce
Gesamtpunktzahl:Ecwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerceEcwid gegen BigCommerce

Probieren Sie BigCommerce jetzt aus

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me