Webknoten-Überprüfung

Webknoten-Überprüfung


Webnode – ist ein Cloud-Website-Builder, der sich an Benutzer richtet, die persönliche / geschäftliche Websites und Online-Shops starten möchten. Die Grundlage der Plattform stammt aus dem Jahr 2008, als sie von der tschechischen Firma Westcom entwickelt wurde. Seit dieser Zeit hat die Popularität des Systems merklich zugenommen.

Bis heute hat der Kundenstamm des Systems 30 Millionen aktive Benutzer überschritten. Webnode ist in Dutzenden von Sprachen verfügbar, um Besuchern von verschiedenen Standorten die Möglichkeit zu geben, hochwertige Websites in ihren eigenen Sprachen zu betreiben und zu verwalten.

Der Website-Builder verfügt über eine Reihe von Funktionen und Tools, mit denen Sie Ihrem Projekt eine anständige Leistung und ein hervorragendes Design verleihen können. Es ist benutzerfreundlich und erfüllt somit unterschiedliche Anforderungen, Anforderungen und Benutzer-Know-how-Raten beim Webaufbau. Die komplizierten Funktionen und die Sammlung hochwertiger Vorlagen tragen zu einer positiven und effektiven Webbuilding-Erfahrung bei. Lassen Sie uns jetzt herausfinden, welche Webnode-Funktionen genau die Aufmerksamkeit wert sind und warum.

1. Benutzerfreundlichkeit

Webnode ist ein benutzerfreundlicher Website-Builder, Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Grundlagen des Webdesigns oder der Codierung zu erlernen, um den Dienst zum Vorteil nutzen zu können. Es verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, eine einfache und verständliche Website-Navigation und ein logisch strukturiertes Dashboard. Alle Elemente und ihre Einstellungen befinden sich hier an den richtigen Stellen.

Um auf das Control Panel und den WYSIWYG-Editor zugreifen zu können, müssen Sie einen schnellen Anmeldevorgang durchführen. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Website erstellen” und befolgen Sie einige einfache Schritte. Hier werden Sie aufgefordert, Ihren zukünftigen Website-Namen anzugeben sowie die E-Mail-Adresse und das Passwort einzugeben. Vergessen Sie nicht, sie aufzuschreiben und sich weiter anzumelden.

In der nächsten Phase geben Sie den Typ des Online-Projekts an, das Sie starten möchten. Benutzer haben zwei Möglichkeiten: eine Website und E-Commerce. Wählen Sie die Kategorie aus, die für Ihr Unternehmen gilt, und wählen Sie eine Vorlage aus. Alle Themen sind in 8 Geschäftskategorien unterteilt, darunter digitale Geschäfte, Blogs, Hochzeiten, Portfolios, Musik usw. Sie können kostenlos in der Vorschau angezeigt werden.

Webknoten Vorlage auswählen

Alle Themen verfügen über eine voreingestellte Website-Struktur mit integrierten Widgets. Sie müssen sich nicht manuell darum kümmern. Jede Vorlage enthält einen Kontaktbereich, einen integrierten digitalen Speicher und sogar einen standardmäßig integrierten GDPR-Richtlinienbereich.

Sobald Sie sich für die Plattform entschieden haben, müssen Sie auch die Kontaktdaten, die tatsächliche Adresse, das Bundesland und die Postleitzahl sowie die Währung angeben (wenn Sie einen Online-Shop erstellen). Jetzt können Sie loslegen und mit allen von einem intuitiven und einfachen Website-Editor bereitgestellten Bauwerkzeugen und -instrumenten zum Dashboard wechseln.

Webnode-Drag & Drop-Editor

Mit dem Drag-and-Drop-Website-Editor können Sie die erforderlichen Elemente, Blöcke und Website-Abschnitte auswählen und positionieren. Unabhängig davon, ob Sie eine Preisliste, Kontakte oder den Abschnitt “Über uns” hinzufügen möchten, können Sie dies im Handumdrehen tun. Gleiches gilt für das Hochladen von Inhalten. Benutzer können alle Arten von Inhalten hinzufügen, die sie für ihre Projekte als geeignet erachten, sei es Beiträge, Bildergalerien, Videos, Umfragen oder andere Mediendateien.

Der Website-Builder verfügt über ein einfaches Produktmanagementsystem. Sie können alle Ihre Artikellisten verwalten sowie neue Produkte hinzufügen, das Inventar verwalten, einige Ihrer Waren bewerben, Werbe- und Werbekampagnen starten, die richtigen Produktbeschreibungen erstellen, Bilder hochladen und vieles mehr.

Webknoten Produkt hinzufügen

Wenn es darum geht, Websites mit Webnode zu erstellen, spielt Ihre Webdesign-Erfahrung keine Rolle – so bequem und intuitiv ist der Service. Sie werden hier nicht auf die Fülle an Optionen oder tiefgreifenden und detaillierten Einstellungen für die Designanpassung stoßen. Befolgen Sie einfach die Tipps des Dienstes, um den Inhalt und das Design Ihrer Website mühelos zu starten und zu bearbeiten.

2. Funktionen & Flexibilität

Webnode hebt sich durch eine Vielzahl von Funktionen und Optionen zur Anpassung des Designs von der Masse ab. Selbst wenn Sie sich in der Testphase befinden und kein Upgrade auf das kostenpflichtige Abonnement planen, können Sie dennoch den gesamten Funktionsumfang des Dienstes nutzen. Unabhängig davon, ob Sie eine persönliche, geschäftliche oder E-Commerce-Website starten möchten, erhalten Sie Zugriff auf eine breite Palette von E-Commerce- und Blogging-Optionen, einen HTML-Editor, die Möglichkeit, die erforderliche Anzahl von Seiten usw. zu starten.

Insgesamt verfügt der Website-Builder über 17 voreingestellte Bereiche, in denen Sie diejenigen auswählen können, die in Ihre Website passen. Dies ist nicht viel, aber Sie können die Abschnitte anpassen, indem Sie die mitgelieferten Elemente hinzufügen, bearbeiten, verwalten oder entfernen.

Widget-Integration

Die Anzahl der Blöcke und Abschnitte, die Sie hier einrichten können, reicht aus, um Ihrer Website das erforderliche Design und die erforderliche Funktionalität zu verleihen. Dem Website-Builder fehlen einige der beliebten Widgets, die für eine anständige Website als Muss gelten. Dies sind Website-Suchfilter, Social-Media-Schaltflächen, Likes und Shares usw. Beachten Sie, dass Sie hier keine eigenen Widgets oder Apps integrieren können, da sich der Service hauptsächlich an Neulinge richtet, deren Webdesign-Fähigkeiten nicht auf hohem Niveau sind.

Blogging- und E-Commerce-Optionen

Mit Webnode können Sie eine E-Commerce-Website einrichten und anschließend verwalten. Dem System fehlen jedoch Funktionen, die den Aufbau eines großen und leistungsstarken Online-Shops ermöglichen (Produktvarianten, Import / Export-Optionen, Erstellung von Gutscheincodes usw..). Wenn Sie eine solche Absicht haben, ist es sinnvoll, nach anderen Diensten mit erweiterten E-Commerce-Funktionen zu suchen. Wenn Sie einen kleinen bis mittleren Webshop eröffnen möchten, bietet Ihnen Webnode die folgenden Optionen:

Webnode-Produktmanagement

  • Produkt-Upload und -Verwaltung;
  • Anpassung der Zahlungs- und Versandoptionen und -details;
  • Unbegrenzte Produktliste (mit einem Profi-Plan);
  • PayPal-Zahlungsannahme;
  • Produktmodifikations- und Anpassungsoptionen und mehr.

In Bezug auf die Blogging-Option erlaubt das System nicht das Erstellen von Blogs mit vollem Funktionsumfang. Sie können hier einfache Blogs erstellen und verbinden, indem Sie Abschnitte und Elemente wie Beiträge und Medien hinzufügen. Hier können Sie auch Posts planen. Die Anzahl der Blog-Layout-Optionen ist sehr gut, aber Sie können den RSS-Feed immer noch nicht verwenden (es ist hier nicht verfügbar), neuen Posts Kategorien zuweisen oder die Kommentaroption aktivieren. Die gute Nachricht ist, dass Sie das externe Kommentarsystem wie Disqus über die HTML-Code-Integration verbinden können.

Webnode Produkt bearbeiten

Suchmaschinenoptimierung und Website-Analyse

Webnode verfügt über eine Reihe von Tools, die zu einer guten Website-Werbung beitragen können. Um das Ranking Ihrer Website-Suchmaschinen zu verbessern, können Sie Meta-Tags für alle Seiten ausfüllen, Titel, Schlüsselwörter und Beschreibungen anpassen, Alt-Tags für alle Bilder schreiben, benutzerfreundliche URLs erstellen usw..

Sie müssen Ihre Sitemap nicht selbst erstellen, da das System sie standardmäßig generiert. Dies ist ein bemerkenswerter Vorteil für Benutzer, die sich mit SEO und Webdesign im Allgemeinen nicht so gut auskennen. In Bezug auf die Nachteile können einige Website-Vorlagen keine SEO-freundliche Überschriftenstruktur aufweisen. Es ist auch noch unmöglich, hier 301 Weiterleitungen einzurichten.

Zum Verfolgen von Website-Statistiken können Sie die Google Search Console oder andere erweiterte SEO-Tools verwenden, die Webnode unterstützt. Um Google Analytics zu integrieren, müssen Sie jedoch auf Standard- oder Profi-Pläne aktualisieren. Wenn Sie eine Backup-Version Ihrer Website erstellen möchten, die sich in der Entwicklung befindet, können Sie dies problemlos mit dem System tun.

GDPR-Richtlinie

Ein wichtiges Feature für diejenigen, die in der E-Commerce-Nische tätig sein werden. Ein Website-Builder bietet bereits veröffentlichte Abschnitte zu Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen an. Sie enthalten standardmäßig Text, der allgemeine Bestimmungen sowie die Art und Weise beschreibt, wie Ihre Website Benutzerdaten sammelt, verarbeitet und speichert. Sie können jeden Abschnitt abhängig von Ihren Projektanforderungen bearbeiten.

Webnode GDPR-Richtlinie

Benutzerdefinierte mobile App

Die Plattform verfügt über eine separate mobile Anwendung, mit der Sie Smartphones oder Tablets verwenden und Ihre Website unterwegs verwalten können. Ein mobiler Editor ist auch sehr intuitiv und einfach zu bedienen. Es verfügt über dieselben Funktionen und Tools wie die Desktop-Version.

3. Design & Vorlagen

Anzahl der Themen:200+
Professionelle Vorlagen:&# x2714; JA
Kostenlose Themen:&# x2714; JA
Sich anpassendes Design:&# x2714; JA
Nach Branche sortieren:&# x2714; JA
HTML-Code bearbeiten:✘ NEIN

Die Webnode-Vorlagengalerie umfasst derzeit über 200 Themen. Sie fallen in Nischenkategorien und ihre Anzahl kann sich in Bezug auf das gewählte Thema unterscheiden. Vorlagen reagieren standardmäßig, aber ihre Qualität lässt zu wünschen übrig.

Die Sache ist, dass der Website-Builder eine ähnliche Vorlagenstruktur hat und sich die Beispiele häufig in Bezug auf Farbe und Hintergrundeinstellungen unterscheiden. Dies spiegelt sich unweigerlich in der Wirksamkeit und dem Ergebnis der Designanpassung wider, die Sie letztendlich erhalten werden.

Webnode-Vorlagen verfügen über eine Vorschauoption. Dies ist praktisch für Benutzer, die die Details der Stichprobe untersuchen möchten, die sie auswählen möchten. Um die Vorlage anzupassen, müssen Sie die Blöcke bearbeiten, aus denen sich ihre Struktur zusammensetzt.

Die Einstellungsschaltfläche, die wie ein Zahnrad aussieht, befindet sich in der oberen rechten Ecke jedes Website-Blocks. Hier finden Sie die erforderlichen Bearbeitungsoptionen für Text und Schriftarten, die Funktion zum Hochladen von Bildern, Fotos und andere Tools.

Beachten Sie, dass Sie mit Webnode die Vorlage nicht wechseln können, wenn Sie daran arbeiten. Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, gehen alle Inhalte verloren, die Sie einreichen können. Denken Sie im Voraus nach und unterschätzen Sie nicht die Verwendung der Vorlagenvorschau, wenn Sie Ihre Wahl treffen. Die Bearbeitung von HTML / CSS-Code ist auch hier nicht verfügbar.

Webnode hat mehrsprachige Unterstützung. Ab heute können damit über 20 Sprachversionen Ihrer Website erstellt werden. Dies ist ein Vorteil für Benutzer, die das ausländische Publikum erreichen möchten.

4. Kundenbetreuung

Der Website-Builder kann sich keiner hilfreichen und vielseitigen Kundenunterstützung rühmen. Obwohl die Qualität der Support-Services gut ist, reicht das Angebot an Optionen immer noch nicht aus, um den Benutzern die Wahlfreiheit zu bieten. Hier finden Sie keinen Live-Chat oder keine telefonische Unterstützung.

Abonnenten von Profi- und Standardplänen haben neben der mehrsprachigen Unterstützung auch Wiederherstellungen und Aktualisierungen in ihren Plänen. Die Plattform verfügt über ein eigenes Blog mit einer Auswahl nützlicher Artikel, die sich auf den Linkaufbau, Tipps zur SEO-Optimierung, Schritte zum Starten und Unterstützen eines erfolgreichen Blogs usw. Beziehen.

Webnode FAQ

Was Sie nutzen können, ist das FAQ-Bereich, die die grundlegenden Aspekte abdecken. Es besteht auch die Möglichkeit, sich per E-Mail mit dem technischen Support in Verbindung zu setzen, aber auch die Reaktionsgeschwindigkeit lässt zu wünschen übrig.

5. Pläne & Preisgestaltung

Die Preispolitik von Webnode ist flexibel und erschwinglich. Der Website-Builder hat einen kostenlosen Plan. Sie können es für das unbegrenzte Zeitintervall verwenden. Es bietet keine Domain-Name-Verbindungsfunktion und nur etwa 100 MB Speicherplatz. Websites, die mit einem kostenlosen Plan erstellt wurden, werden mit dem System-Werbebanner geliefert, das erst entfernt werden kann, wenn Sie auf einen der kostenpflichtigen Pläne (entweder Standard oder Profi) aktualisieren. Bezahlte Abonnements lauten wie folgt:

PreisoptionKostenEigenschaften
Begrenzt :3,95 USD / Monat✓ Domänenverbindung;
✓ Premium-Kundensupport.
Mini:5,95 USD / Monat✓ Kostenlose 1-Jahres-Domain;
✓ Form Builder;
✓ Videohintergrund;
✓ Website-Statistiken.
Standard:11,95 USD / Monat✓ Entfernen des Webnode-Brandings;
✓ 2 Sprachversionen;
✓ 5 Backups.
Profi:19,95 USD / Monat✓ Unbegrenzte Bandbreite;
✓ 100 E-Mail-Konten;
✓ Unbegrenzte Sicherung und Wiederherstellung.

Limited- und Mini-Pläne eignen sich gut für kleine Projekte und enthalten immer noch ein kleines Systembanner in der Fußzeile. Standard- und Profi-Pläne ermöglichen die Erstellung anständiger Projekte für den persönlichen, geschäftlichen oder E-Commerce-Gebrauch. Sie sind werbefrei und verfügen über eine Vielzahl von Funktionen, die zum Starten und Verwalten einer professionellen mehrsprachigen Website erforderlich sind.

6. Vor- und Nachteile

Die vorherrschende Anzahl von Website-Erstellern hat Vor- und Nachteile. Webnode ist keine Ausnahme.

Vorteile

    &# x2714; Benutzerfreundlichkeit. Der Website-Builder verfügt über ein intuitives Dashboard und einen logisch strukturierten Drag-and-Drop-Editor, um Komfort und Investitionen mit minimalem Aufwand zu bieten.
    &# x2714; Keine Codierung erforderlich. Sie müssen keine Programmierkenntnisse besitzen, um eine Website mit dem System zu entwerfen.
    &# x2714; Responsive Vorlagen. Die Themen passen zu verschiedenen Bildschirmauflösungen und Größen von Mobil- und Desktopgeräten.
    &# x2714; Mehrsprachige Unterstützung. Es ist möglich, rund 20 Sprachversionen Ihrer Website zu erstellen.

Nachteile

    Fehlende E-Commerce-Funktionalität. Mit diesem Service können keine großen Online-Shops erstellt werden, während kleinen und mittleren Projekten auch die erforderlichen Funktionen fehlen.
    Eingeschränkte Designanpassung. Vorlagen sind vordefiniert und es ist unmöglich, ihr Layout oder ihre Struktur durch Codebearbeitung zu ändern. Infolgedessen sehen sie ähnlich aus und haben keinen modernen Touch.
    Schlechte Blogging-Funktionalität. Es ist möglich, ein einfaches Blog mit Webnode zu erstellen, aber Sie können es aufgrund mangelnder Funktionalität nicht voll funktionsfähig machen.
    Kein App-Markt. Der Website-Builder verfügt nicht über einen integrierten App-Markt mit mehreren Widgets und Erweiterungen für ein besseres Website-Design und eine bessere Leistung.

7. Wettbewerber

Webnode nimmt unter Dutzenden von Online-Website-Erstellern eine nahezu mittlere Position ein. Alternativ zu Webnode können Sie jedes moderne SaaS-Produkt verwenden. Um diese Tatsache zu beweisen, haben wir sie mit den Nischenführern verglichen: Wix und WordPress CMS. Schauen Sie sich unsere direkten Webnode-Vergleiche an:

Wix gegen WebnodeWebnode gegen WordPress

Endeffekt

Webnode ist ein mittelständischer Website-Builder, der sich gut für die Entwicklung von persönlichen, geschäftlichen und E-Commerce-Websites eignet. Der Service ist ein nützliches Tool für Benutzer, die keine Zeit oder Kenntnisse haben, um sich um die Code-Integration zu kümmern. Webdesign-Erfahrung ist hier überhaupt nicht erforderlich, während die Vorlagen ansprechend sind und sehr ansprechend aussehen. Wenn Sie ihnen ein persönliches Aussehen verleihen möchten, können Sie hier nicht viel dagegen tun. Sie sind eher für Neulinge geeignet.

Die Plattform bietet keine angemessenen E-Commerce- und Blogging-Optionen, obwohl es möglich ist, diese Art von Websites damit zu erstellen. Auch die Kundenbetreuung ist unzureichend.

Auf der anderen Seite ermöglicht der Website-Builder das Erstellen mehrsprachiger Websites, was eines seiner Highlights ist. Die Preispolitik ist angesichts des Leistungsspektrums flexibel und angemessen. Erstellen Sie Ihre Testwebsite mit dem kostenlosen Webnode-Plan, um sich einen eigenen Eindruck über den Service, seine Anwendbarkeit und seine funktionalen Eigenschaften zu verschaffen.

Probieren Sie Webnode kostenlos aus

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me