Sellfy Bewertung

Sellfy Bewertung


Sellfy – ist eine Cloud-basierte Software, die speziell für E-Commerce-Anforderungen entwickelt wurde. Die Plattform ist ein benutzerfreundliches Tool, mit dem Sie Ihren neuen digitalen Shop einfach und schnell erstellen, einrichten und bereitstellen können. Blogger, Geschäftsinhaber und Einzelpersonen können damit sowohl digitale als auch physische Waren über verschiedene Plattformen wie YouTube, SoundCloud, Instagram, Facebook oder Ihre eigene Website verkaufen. Sellfy ist ein Instrument zur Verwaltung, Repräsentation und zum Verkauf von Produkten sowie zur Förderung der Zielgruppe.

Das Hauptmerkmal der Plattform ist die Tatsache, dass sie entweder als separate Storefront oder für Ihre bereits vorhandene Website verwendet werden kann. Du darfst Erstellen Sie einen Online-Shop von Grund auf neu, Passen Sie es an, fügen Sie Produkte hinzu und lassen Sie es dann in Ihre Site einbetten. Als All-in-One-Lösung für E-Commerce bietet Sellfy neben einer benutzerdefinierten Domain auch Funktionen zur Zahlungsintegration und je nach ausgewähltem Plan weitere Optionen. Schauen wir uns an, wie es funktioniert und was es in dieser schönen Schachtel hat.

1. Benutzerfreundlichkeit

Sellfy ist sehr einfach zu bedienen. Sie müssen kein Experte sein, um Ihren eigenen Online-Shop zu starten und einzurichten. Es wird mit einem einfachen Produktmanagementsystem sowie einfachen Tools zum Anpassen des Geschäfts selbst geliefert. Es sind keine Programmier- oder Webdesignkenntnisse erforderlich.

Neulinge können ihre neu eingerichteten Geschäfte in wenigen Minuten zum Laufen bringen. Darüber hinaus bietet die Plattform eine 14-tägige kostenlose Testversion, um die Funktionsweise des Systems zu überprüfen. Es könnte eine gute Idee sein, alle Vorteile auszuprobieren, ohne einen Cent zu zahlen. Um den freien Zugang optimal nutzen zu können, müssen Sie sich nur anmelden.

Sellfy Haupt

Das Registrierungsverfahren umfasst mehrere einfache Schritte:

  1. Fügen Sie Ihre E-Mail ein.
  2. Geben Sie das Passwort ein.
  3. Geben Sie den Geschäftsnamen ein.

Das System sendet Ihnen ein Bestätigungsschreiben zur Bestätigung Ihres Passworts. Möglicherweise muss der vollständige Zugriff auf das Bedienfeld erfolgen. Leider gibt es keine Möglichkeit, sich über ein Facebook- oder Google-Konto anzumelden, um den Vorgang noch schneller zu gestalten.

In der nächsten Phase erhalten Sie einige Fakten zu Ihrem zukünftigen Projekt. Die Plattform hilft Ihnen bei der weiteren Anpassung und Einrichtung. Benutzer müssen aus verschiedenen Geschäftskategorien auswählen, je nachdem, welches Produkt sie verkaufen möchten. Diese Kategorien umfassen Softwareentwicklung, Musik & Audio, Fotografie, Grafikdesign usw..

Sellfy über Website

Dann müssen Sie den Typ auswählen, für den Sie die Software verwenden möchten. Wird es eine benutzerdefinierte Sellfy-Storefront sein? Oder haben Sie eine eigene Website und was verbinden Sie den zukünftigen Shop mit Ihrem bestehenden Projekt? Wählen Sie diejenige aus, die Ihren Anforderungen entspricht, und schließen Sie den Vorgang ab, indem Sie den erwarteten Website-Verkehr auswählen. Geben Sie die Zielgruppengröße an und wechseln Sie zum Sellfy-Store-Editor.

Store Setup

Verkaufbares Dashboard

Sobald Sie sich im Dashboard befunden haben, werden Sie feststellen, wie einfach die Verwendung ist. Das Control Panel bietet mehrere wichtige Aktionen, die Sie ausführen müssen, bevor Sie Ihren Shop veröffentlichen. Benutzer können:

  • Produkte hinzufügen – Sie können einen bestimmten Produkttyp auswählen und Artikelbeschreibungen bearbeiten.
  • Passen Sie den Store an – Ihren Online-Shop exklusiv aussehen lassen; Fügen Sie einige Informationen über den Shop, soziale Links usw. hinzu.
  • Zahlungen aktivieren – eine schnelle Möglichkeit, PayPal oder Stripe durch Angabe Ihrer persönlichen Daten zu integrieren.
  • Wählen Sie einen Plan – Aktivieren Sie einen der verfügbaren kostenpflichtigen Pläne, um live zu gehen.

Bevor Sie mit der Einrichtung Ihres zukünftigen Geschäfts beginnen, empfehlen wir Ihnen, allgemeine Einstellungen einzugeben, um eine Verbindung zu Ihrer Domain herzustellen, die erforderliche Währung festzulegen, die Einbettungsoptionen auszuwählen oder die Steuereinstellungen zu aktivieren. Jetzt ist es höchste Zeit, unser erstes Produkt hinzuzufügen und einige Anpassungen vorzunehmen.

Sellfy Einstellung

Hinzufügen neuer Produkte mit Sellfy

Das System verfügt über ein supereinfaches Produktmanagement-Tool. Um neue Elemente hinzuzufügen, müssen Sie nur die Art der Ware aus der Liste auswählen. Wenn es sich um ein digitales oder physisches Produkt, ein Abonnement oder ein Werbegeschenk handelt, klicken Sie auf die gewünschte Option und füllen Sie die Lücken aus. Hier können Sie Artikelfotos und -bilder ziehen und ablegen, Produktbeschreibungen angeben, sie mit einer bestimmten Kategorie verknüpfen, Preise festlegen und die Menge auf Lager halten.

Sellfy Produkt hinzufügen

Store-Anpassung

Um Ihren zukünftigen Shop ein bisschen einzigartiger und herausragender zu gestalten, können Sie einige der verfügbaren Anpassungsfunktionen verwenden. Sellfy hat einen einfachen Website-Builder. Es ist ein bisschen unkompliziert und mit Funktionen eingeschränkt. Sie können jedoch Ihren exklusiven Header hochladen, den Titel und die Beschreibung des Geschäfts bearbeiten, Links zu sozialen Konten hinzufügen, Stile ändern und vieles mehr.

Sellfy Store Kostümierung

Zahlungseinstellungen

Jetzt haben Sie alle Produkte hinzugefügt und das Geschäft selbst angepasst. Die letzte Phase besteht darin, Ihre Zahlungsoptionen einzurichten und live zu gehen. Das System bietet derzeit zwei wichtige Zahlungsgateways. Dazu gehören PayPal und Stripe. Sie müssen lediglich Ihre mit PayPal verknüpfte E-Mail kopieren und einfügen oder eine persönliche ID und einen geheimen Schlüssel eingeben.

Sellfy Zahlungseinstellung

Speichern Sie Änderungen, wählen Sie einen Plan aus, bezahlen Sie ihn und beginnen Sie mit dem Verkauf von Produkten über mehrere Kanäle oder lassen Sie ihn mit Ihrer eigenen Website verbinden.

2. Verkaufbare Funktionen, Flexibilität & Integrationen

Wie Sie vielleicht sehen, bietet Sellfy a Einfacher Einstieg in den Online-Shop. Aber wie steht es mit den Funktionen, die es bietet? Nun, das System verfügt über verschiedene Instrumente, um den Produktmanagementprozess sehr einfach zu gestalten. Sie finden einige Marketing- und Werbelösungen sowie den App-Markt und Integrationsfunktionen von Drittanbietern. Schauen wir uns einige Kernfunktionen an, die Selfly Ihnen bietet.

Produktmanagementprozess

Neben dem einfachen Hinzufügen neuer Produkte ermöglicht das Tool das Festlegen von Preisen, das Hinzufügen von Beschreibungen und vorgestellten Bildern. Hier können Sie alle Ihre Produkte nach Kategorien sortieren. Mit einem einfachen Drag & Drop-Editor können Sie neue Artikelbilder mit einem Klick hochladen.

Sellfy Produktmanagementprozess

Benutzer können beliebig viele neue Kategorien erstellen und diese mit bestimmten Produkten aus dem Store verknüpfen. Außerdem haben Sie hier bereits Warenkorb- und Zahlungsoptionen integriert. Benutzer können die Geschäftssprache auch festlegen und sie Kunden aus verschiedenen Ländern zugänglich machen.

Optionen einbetten

Wie bereits erwähnt, können Sie mit Sellfy Produkte über mehrere Kanäle verkaufen. Die Plattform hängt vom von Ihnen angebotenen Produkttyp ab. Geschäftsinhaber können Musik auf SoundCloud, Videos auf YouTube, digitale und physische Produkte, Abonnements und mehr verkaufen.

Selffy-Einbettungsoptionen

Gleichzeitig können Sie Ihre eigene Website oder Ihren eigenen Blog verwenden, um online zu verkaufen. Sie müssen lediglich die verfügbaren Einbettungsoptionen in den Dashboard-Einstellungen verwenden. Wählen Sie einfach den Schaltflächentyp aus, wählen Sie das Produkt aus der Liste aus und klicken Sie mithilfe des generierten Skripts auf Ihre Website.

Marketing und Werbung

Sellfy Marketing und Werbung

Das System verfügt über integrierte Marketing-Tools. Der Instrumentensatz stellt einige Basisoptionen dar, darunter:

  • E-Mail Marketing – Erstellen Sie Ihre eigenen E-Mails, um Kunden über die Einführung neuer Produkte, Updates, Sonderangebote oder Rabatte usw. Zu informieren.
  • Rabatte – Erstellen Sie einen neuen Rabatt, um die Kundenbindung mit Gutscheinen oder Verkäufen zu erhöhen. Verwalten Sie das Programm und wenden Sie es auf das gewünschte Produkt an.
  • Upselling – Steigern Sie Ihren durchschnittlichen Scheck und generieren Sie mit der Upselling-Funktion mehr Einnahmen.

Hier können Sie Ihre Marketingergebnisse und Statistiken verfolgen, um neue Abonnenten, gesendete E-Mails und mehr zu überwachen.

Integrierte Analysetools

Verkaufte integrierte Analysetools

Sellfy ist ein All-in-One-Ladenbauer. Dies bedeutet, dass es auch integrierte Analyseinstrumente bietet, um die Verkehrsquellen, Transaktionen und andere wichtige E-Commerce-Raten zu verfolgen. Das Tool zeigt nicht nur Basisstatistiken mit Kunden und den beliebtesten Produkten an, sondern auch Besuche, Conversion-Raten, Einnahmen usw. Sie können alle Besucher nach Land sortieren oder ein bestimmtes Datum oder einen bestimmten Zeitraum überwachen.

Apps und Integrationen

Die Plattform verfügt über einen eigenen App-Markt mit Widgets und Add-Ons von Drittanbietern, die Sie in Ihrem digitalen Geschäft haben. Die Auswahl an Apps ist standardmäßig ziemlich begrenzt. Hier haben wir einige grundlegende Integrationsoptionen wie Facebook Pixel und Chat, Google Analytics, Zapier und einige andere.

Sellfy Apps und Integrationen

Benutzer können ihre Geschäfte auch nahtlos in Plattformen wie SoundCloud, YouTube und andere einbetten. Darüber hinaus hat jeder Benutzer die Möglichkeit, eine exklusive Integration anzufordern, um seine speziellen Anforderungen zu erfüllen. Sellfy-Entwickler erhalten Ihre Anfrage und versuchen, die Integrationsidee zum Leben zu erwecken.

3. Design & Vorlagen

Leider verfügt die Plattform nicht über eine eigene Sammlung von Geschäftsvorlagen. Andererseits sind sie kaum notwendig, insbesondere wenn Sie planen, über Ihre eigene Website zu verkaufen. Darüber hinaus bietet die Plattform noch eine Reihe grundlegender Bearbeitungswerkzeuge, um Ihren Shop etwas exklusiver zu gestalten.

Sellfy Design

Benutzer können das Standardlayout ändern. Hier haben wir verschiedene Inhaltsspaltenstile, Werkzeuge zum Ändern der Hintergrundfarbe, zum Festlegen der Anzahl der Produkte pro Seite usw. Übrigens, sobald Sie ein neues Produkt erstellt haben, wird es automatisch im Store angezeigt. Hier können Sie die Tastenfarbe ändern, eine kompakte Ansicht oder eine schwarze Überlagerung implementieren usw. Mit Sellfy können Sie reaktionsschnelle Speicher erstellen. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Speicher anzeigen”, um einen Blick darauf zu werfen.

4. Kundenbetreuung

Benutzer werden kaum Schwierigkeiten haben, die Plattform zu nutzen. Es liefert genügend Materialien und Dokumentationen, um mit buchstäblich null technischen Fähigkeiten zu beginnen. Dort haben wir ein riesiges Hilfezentrum mit einem Artikel, der alle Schritte vom Einstieg bis zum Hinzufügen von Produkten zu komplizierteren Themen abdeckt. Sie können die Integration, Einbettung und mehr von Drittanbietern umfassen.

Wenn Sie eine schnelle Antwort benötigen, können Sie von der Live-Chat-Funktion profitieren, die Sofortantworten und Ticketing-E-Mail-System kombiniert. Sehen Sie sich die Liste der allgemeinen Antworten an, setzen Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung oder stellen Sie Ihre Fragen per Live-Chat. Das Support-Team behauptet, in wenigen Stunden mit der Antwort zurück zu sein. Die Plattform hat auch einen Blog mit Dutzenden von Artikeln, die ebenfalls nützlich sein können.

5. Pläne & Preisgestaltung: Wie viel kostet Sellfy??

Sellfy bietet drei Hauptpläne in zwei Preismodellen an. Benutzer können jeden Monat bezahlen oder Jahrespläne kaufen. Mit der zweiten Option können Sie bis zu 34% sparen. Wenn Sie vorhaben, die Software für eine Weile zu verwenden, ist es sicherlich eine kluge Lösung, jährliche Gebühren zu zahlen. Die Pläne sind wie folgt:

Sellfy Pricing

  • Der Starterplan beginnt um $ 19 / Monat mit unbegrenzten zu verkaufenden Produkten und ohne Transaktionsgebühren.
  • Der Geschäftsplan beginnt um 39 $ / Monat mit zusätzlichen 10.000 E-Mail-Credits und Upselling-Funktionen.
  • Premium Plan Kosten 89 US-Dollar pro Monat Mit allen Funktionen aus früheren Plänen sowie kostenloser Filialmigration und Prioritätsunterstützung.

Der Preis steigt, falls Sie sich für eine monatliche Zahlung entscheiden.

6. Vor- und Nachteile

Die Plattform wird ein würdiges Werkzeug für verschiedene Anforderungen sowie für Benutzer ohne E-Commerce oder technische Erfahrung sein. Es ist eine All-in-One-Lösung mit allen grundlegenden Funktionen im Paket. Einige anspruchsvolle Kunden halten dies jedoch möglicherweise für einen begrenzten Treffer.

Vorteile:
Nachteile:
&# x2714; Sehr einfach zu bedienen.
&# x2714; Einfache Produktverwaltung und Einrichtung des Geschäfts.
&# x2714; Verschiedene Verkaufskanäle.
&# x2714; Einbettungsoptionen und integrierte Analyse.
&# x2714; Marketing- und Werbetools.
&# x2714; Intuitiver Store Editor.
✘ Keine benutzerdefinierten Online-Shop-Vorlagen.
✘ Einige Apps sind im App Store verfügbar.
✘ Eingeschränkte Tools zur Anpassung des Geschäfts und zum Webdesign.
✘ Die Pläne sehen ziemlich teuer aus

Sellfy Review Fazit

Sellfy ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, Ihr Geschäft in wenigen Minuten einzurichten. Es wird für Neulinge ohne eigene Websites funktionieren, verschiedene Produkttypen über andere Kanäle zu verkaufen. Diejenigen, die bereits ein Blog oder eine Website für kleine Unternehmen haben, können den Shop mit ein paar Klicks einbetten, ohne dass Nebenentwickler eingestellt werden müssen, um Online-Einkaufsfunktionen von Grund auf neu zu erstellen.

Die Plattform verfügt über eine Reihe wesentlicher integrierter Funktionen, darunter Zahlungsgateways, Analysen, E-Mail-Marketing-Tools usw. Sie reichen aus, um ein kleines oder mittleres Geschäft zu eröffnen. Größere und länger laufende Projekte erfordern möglicherweise etwas mehr Funktionen.

Versuchen Sie es jetzt mit Sellfy

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me