Ecwid.com Bewertung

Ecwid – ist ein E-Commerce-Plugin, mit dem kleine Online-Shops für Benutzer erstellt werden können, die bereits über eigene Websites verfügen und ihnen E-Commerce-Funktionen bieten möchten. Im Gegensatz zu Standard-E-Commerce-Plattformen wie Shopify oder BigCommerce, Zum Beispiel, mit denen kleine bis große Online-Shops mit vollem Funktionsumfang erstellt werden von Grund auf neu, Ecwid wird hauptsächlich als Widget verwendet, um in die vorhandene Website integriert zu werden.


Ecwid wurde im Jahr 2000 gegründet und wurde inzwischen von über 1,5 Millionen Unternehmern aus 175 Ländern der Welt genutzt. Es entwickelt sich weiter. Das Plugin ermöglicht das Erstellen von Produktkatalogen, das Hochladen von Produktfotos und deren detaillierten Beschreibungen, das Verfolgen von Webshop-Statistiken, das Verwalten von Bestellungen sowie Versand- und Zahlungsoptionen.

Es scheint, dass Ecwid über alle Funktionen verfügt, die für die Entwicklung einer anständigen E-Commerce-Website erforderlich sind, aber es ist wirklich genauso bequem und benutzerfreundlich? Kann es als würdiger Ersatz für Standard-E-Commerce-Website-Ersteller verwendet werden, oder ist es immer noch besser, sich für einen spezialisierten Service zu entscheiden, um einen eigenständigen Webshop zu starten und zu verwalten? Sehen wir uns das Plugin an, um Antworten auf diese und andere Fragen zu erhalten, die Benutzer bei der Auswahl einer E-Commerce-Lösung interessieren könnten?

1. Benutzerfreundlichkeit

Benutzerfreundlichkeit und Benutzerfreundlichkeit sind häufig die Hauptkriterien für Benutzer, die keine Erfahrung mit Webdesign haben und dennoch beabsichtigen, Webshops mit ihren vorhandenen Websites zu verbinden. Glücklicherweise bietet Ecwid beeindruckende Einfachheit, intuitive Navigation und einfache Implementierung von E-Commerce-Funktionen.

Ecwid Dashboard

Der Registrierungsvorgang ist schnell, einfach und dauert nur wenige Minuten. Gleich danach erhalten Sie Zugriff auf das Bedienfeld des Systems, das ein detailliertes Menü mit mehreren Abschnitten und Kategorien enthält. Selbst wenn Sie nicht wissen, womit Sie beginnen sollen, führt Sie ein im Dashboard verfügbarer Einrichtungsassistent durch die wichtigsten Schritte der Verbindung und Verwaltung des Webshops. Der Fortschrittsbalken gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie effektiv Ihr Webshop-Entwicklungsverfahren ist und wann Ihr Projekt zur Veröffentlichung bereit ist.

Es gibt sechs unverzichtbare Schritte, um loszulegen, Dazu gehören die Registrierung eines Kontos, die Erstellung eines Webshops, das Hochladen von Produkten, die Überprüfung der Geo-Einstellungen, die Anpassung der Versand- und Abholoptionen sowie die Einrichtung der Zahlung. Jeder dieser Schritte dauert bis zu 5 Minuten.

Ecwid Produkt hinzufügen

Sobald Sie mit der Erstellung Ihres Webshops fertig sind, können Sie mit dessen Verwaltung fortfahren. Um die Details zu erhalten, durchsuchen Sie alle im Menü verfügbaren Abschnitte. Sie können auch die verfügbaren Online- und mobilen Vertriebskanäle sowie Konfigurationen durchsuchen. Alles in allem ist es nicht schwierig, das Bedienfeld des Systems zu beherrschen, da es rationalisiert und einfach zu bedienen ist, wenn nicht sogar selbsterklärend.

2. Funktionsumfang und Flexibilität

Ecwid verfügt über sofort einsatzbereite Funktionen, die die Aufmerksamkeit von Neulingen verdienen, die noch nie mit dem Plugin gearbeitet haben und vor der Integration mehr darüber erfahren möchten. Mit dem System erstellte Webshops reagieren, was bedeutet, dass sie auf Desktop-, Mobil- und Tablet-Bildschirmen gut angezeigt werden. Das Widget ist auch für seine POS-Funktionalität (Point of Sale) bekannt, mit der Sie Ihre Produkte sowohl im Online- als auch im Offline-Modus verkaufen können, und zwar in lokalen Geschäften und Einzelhandelsgeschäften.

Produkte exportieren / importieren

Wie die meisten Standard-E-Commerce-Systeme ermöglicht Ecwid den Export / Import von Produkten im CSV-Format, um Ihre Produktinformationen, Bestellungen und Kundendaten bei der Migration zu / von einer anderen E-Commerce-Plattform zu übertragen.

Ecwid Produktimport

Das Plugin verfügt außerdem über eine mehrsprachige Unterstützungsfunktion, mit der die Storefront in eine von 50 Sprachen übersetzt werden kann. Dies bedeutet, dass Ihre Kunden Ihren Online-Shop in den von ihnen bevorzugten Sprachen anzeigen können, basierend auf den Standorteinstellungen.

Integrationsoptionen

Wenn es um Integrationsoptionen geht, hat Ecwid nicht viel zu bieten. Es gibt nur eine begrenzte Auswahl an Apps, die Sie in die E-Commerce-Website integrieren können. Ab heute können Sie die folgenden Erweiterungen und Add-Ons von Drittanbietern verwenden: Xero, Mailchimp, Zapier, £ 71, Printful, AfterShip, Lucky Orange, LiveChat, ShippingEasy, ShipStation, Freshbooks und einige andere Add-Ons, aber dies ist definitiv nicht genug für einen voll ausgestatteten Webshop. Es sollte auch erwähnt werden, dass ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich ist, um diese Integrationen zu verwenden.

Ecwid-Integration

Obwohl Ecwid als Plugin betrachtet wird, mit dem Sie einen Webshop mit einer vorhandenen Website verbinden können, können Sie auch einen eigenständigen Online-Shop erstellen. Ein solches Projekt wird jedoch wahrscheinlich nicht Ihren Erwartungen entsprechen, da es sich nur um eine einfache einseitige Website handelt. Sie können es einfach als Schaufenster verwenden, um Ihre Produkte anzuzeigen und zu bewerben. Nicht mehr.

Verkaufskanäle

Das Plugin bietet die Möglichkeit, mehrere Vertriebskanaloptionen zu verwenden. Auf diese Weise können Sie Ihre Produkte über verschiedene Websites verkaufen und den Prozess über ein einziges Admin-Panel des Dienstes verwalten. Es gibt auch eine gute Auswahl an Social-Media-Integrationen, mit denen Sie über Facebook, Instagram sowie auf beliebten Marktplätzen wie Amazon, Google Shopping, eBay, Nextag, Shopzilla usw. Verkaufen können.

Ecwid-Vertriebskanäle

Der Dienst verwendet auch mehrere Zahlungsgateways. Sie können die Verwendung von Ecwid mit Square, PayPal, Vend, Clover, Stripe, WorldPay, NCR Silver und anderen Zahlungssystemen kombinieren.

Geschäftsleitung

Wenn es um die Verwaltung von Webshops geht, bietet Ecwid auch eine breite Palette von Optionen. Dazu gehört die Möglichkeit, sowohl physische als auch digitale Produkte zu verkaufen, mehrere Produktlisten zu erstellen und ihnen Attribute zuzuweisen (Farben, Größen, Formen und andere Parameter), mehrere Tools zur Bestandsverwaltung zu verwenden, die Wiederherstellungsoption für die Kaufabwicklung aufzugeben sowie zu erstellen und zu bearbeiten und verfolgen Sie den Auftragsstatus.

Sie können auch Werbeaktionen und Rabatte für Kunden einführen, Berichte und Webshop-Analysen durchsehen und die vom System angebotenen SEO-Tools verwenden. Um die Verwaltung Ihres Online-Shops zu vereinfachen, können Sie eine mobile Anwendung herunterladen, um sie von jedem Ort aus zu verwalten, an dem Sie sich befinden.

Um das Kundenerlebnis und die Kundenbindungsrate zu verbessern, bietet Ecwid umfangreiche Sprachfunktionen, automatische Steuerberechnungs- und Checkout-Optionen, Versandkosten in Echtzeit, detaillierte Produktbewertungen und die Möglichkeit, über die Schaltfläche „Favorit“ anschließend die bevorzugten Produkte zu verfolgen.

Ecwid SEO

Ecwid ermöglicht die Bearbeitung von Webseitentiteln und Meta-Beschreibungen. Gleichzeitig ist es unmöglich, Produkt-URLs manuell zu ändern, da sie automatisch vom System generiert werden. Dies kann sich negativ auf die weitere Website-Werbung auswirken.

Beachten Sie, dass nicht alle Funktionen in einem kostenlosen Plan enthalten sind. Viele von ihnen sind nur für kostenpflichtige Pläne verfügbar.

3. Designs

Anzahl der Themen:Keine Themen
Sich anpassendes Design&# x2714; JA
Nach Branche sortieren:✘ NEIN
CSS-Code-Bearbeitung:&# x2714; JA

Soweit Ecwid ursprünglich als Plugin für die Integration in eine vorgefertigte Website entwickelt wurde, unterscheidet sich sein Designansatz etwas von dem, der von Standard-E-Commerce-Website-Erstellern praktiziert wird. Die letzteren Dienste bieten im Allgemeinen umfangreiche Sammlungen vorgefertigter Vorlagen, die entweder kostenlos oder kostenpflichtig sind.

Ecwid hat ein gemeinsames Thema für diejenigen Benutzer, die beabsichtigen, eine eigenständige einseitige Website zu erstellen. Dieses Design, das als Starter-Site bezeichnet wird, ist recht einfach und bietet keine umfassenden Anpassungsoptionen. Es kann verschiedenen Geschäftsanforderungen, -typen und -stilen gerecht werden, was es zu einer universellen Lösung macht. Der visuelle Editor der Vorlage ermöglicht das Hinzufügen von Text und das Verwalten nur von Bildern. Hier ist auch die Bearbeitung von CSS-Code verfügbar, wodurch Ihre Webdesign-Optionen etwas erweitert werden.

Ecwid Website Look

Glücklicherweise ermöglicht Ecwid das Hinzufügen auffälliger Verbesserungen zu Ihrer Webshop-Vorlage oder das Ändern des Designs. Optionen wie Produktbewertungen, Kundenempfehlungen usw. verleihen Ihrem Webshop mit Sicherheit eine beeindruckende Attraktivität und erweiterte Funktionalität. Wenn Sie weiterhin ein einzigartiges Webshop-Design benötigen, können Sie vorgefertigte Ecwid-Themen bestellen, die von Designern von Drittanbietern entwickelt wurden, die partnerschaftliche Beziehungen zum System unterhalten.

Layout der Ecwid-Produktkarte

Gegen Aufpreis ist es auch möglich, ein maßgeschneidertes Design bei den Partnern zu bestellen. Damit bleibt Ecwid in Sachen Design definitiv hinter den renommierten Marktführern der E-Commerce-Nische zurück.

4. Kundenbetreuung

Die Optionen für den Ecwid-Kundensupport sind nicht sehr umfangreich und unterscheiden sich auch in Bezug auf den Plan, den Sie anstreben. Benutzer mit kostenlosem Plan können sich nur auf die E-Mail-Kommunikation mit den Plugin-Entwicklern verlassen. Sie haben jedoch uneingeschränkten freien Zugang zum Blog mit einer Sammlung von Leitfäden, Tipps und E-Commerce-Empfehlungen. Hier gibt es auch ein Community-Forum und eine umfangreiche Wissensdatenbank, die Antworten auf alle Fragen enthält, die Benutzer möglicherweise haben, wenn sie an der Entwicklung ihres Webshops arbeiten. YouTube-Video-Tutorials sind ebenfalls rund um die Uhr verfügbar.

Teurere Pläne bieten andere Kommunikationsmöglichkeiten mit dem Kundenserviceteam. Dazu gehören Live-Chat, vorrangiger telefonischer Support (Sie können die Rückrufanfrage hinterlassen) und sogar 12 Stunden benutzerdefinierte Webshop-Entwicklung, die im Jahresplan verfügbar sind. Letzterer Service wird jedoch allen Nutzern, die keine höheren Tarife abonniert haben, kostenpflichtig angeboten. Die Kosten für die Nutzung beginnen bei 100 US-Dollar.

5. Preispolitik

Ecwid hat einen kostenlosen, nie ablaufenden Plan, der es ermöglicht, bis zu 10 Produkte hinzuzufügen und Funktionen wie mobilen Einkaufswagen, keine Transaktionsgebühren, unbegrenzte Bandbreite, kostenlose Erstellung von Startseiten, die Möglichkeit, einen Webshop zu einer beliebigen Website hinzuzufügen und zu verkaufen, zu nutzen gleichzeitig auf mehreren Websites. Diese Optionen reichen nicht aus, um einen anständigen Webshop zu starten und zu verwalten. Dies bedeutet, dass Sie früher oder später vor der Notwendigkeit stehen, auf einen der von Ecwid angebotenen kostenpflichtigen Pläne zu aktualisieren. Diese beinhalten:

  • Risikoplan (15 USD / Monat oder 12,50 USD / Monat mit dem Jahresabonnement), wodurch 100 Produkte verkauft und professionelle Funktionen wie automatisierte Steuerberechnung, Rabattgutscheine, Export / Import von CSV-Dateien usw. Verwendet werden können.
  • Geschäftsplan (35 USD / Monat oder 29,17 USD / Monat mit dem Jahresabonnement), mit dem 2500 Produkte verkauft und zusätzliche Funktionen wie Großhandelspreise, benutzerdefinierte Rechnungen, Marktplatzintegration usw. Verwendet werden können.
  • Unbegrenzter Plan (99 USD / Monat oder 82,50 USD / Monat mit der jährlichen Zahlung), mit der Sie die unbegrenzte Anzahl von Produkten verkaufen und erweiterte Funktionen wie Square POS-Integration, benutzerdefinierte Mobile Store-App, Prioritätsunterstützung usw. Verwenden können.

6. Vor- und Nachteile

Als E-Commerce-Plugin bietet Ecwid positive und negative Funktionen, von denen einige entscheidende Faktoren bei der Auswahl einer Webshop-Entwicklungslösung sein können.

Vorteile:
Nachteile:
&# x2714; Benutzerfreundlichkeit;
&# x2714; Intuitives Dashboard, intelligenter Startassistent;
&# x2714; Erschwingliche Kosten;
&# x2714; Mehrere Zahlungsgateways;
&# x2714; Vertriebskanalunterstützung.
✘ Fehlende Integrationsmöglichkeiten;
✘ Eingeschränkter Kundensupport;
✘ Schlechte Designoptionen;
✘ Unzureichende SEO-Werbeparameter.

Endeffekt

Benutzerfreundlichkeit:8/10
Eigenschaften:6/10
Design:5/10
Technischer Support:8/10
Preisgestaltung:8/10
Gesamtpunktzahl:7,0 / 10

Ecwid ist ein anständiges und kostengünstiges Plugin, mit dem Sie einer vorhandenen Website E-Commerce-Funktionen hinzufügen können. Es umfasst die Funktionen, die für Neulinge von großer Bedeutung sind, die noch nie an der Entwicklung von Websites beteiligt waren, aber einen Webshop benötigen, um ihre digitalen oder physischen Produkte zu verkaufen. Dazu gehören benutzerfreundliche, intuitive Webdesign-Assistenten, Funktionen zur Kundenbindung, Marketing und E-Commerce.

Der kostenlose Plan, den das System anbietet, ist mehr als genug, um sich mit dem Plugin und dem Design vertraut zu machen oder einen kleinen Webshop mit Ihrer Website zu verbinden, während kostenpflichtige Pläne erweiterte Funktionen enthüllen.

Gleichzeitig können wir Ecwid nicht als voll funktionsfähige E-Commerce-Webbuilding-Lösung betrachten. Seine Funktionalität wird ausreichen, um einen kleinen Webshop in eine vorgefertigte Website zu integrieren, aber es wird nicht für die Entwicklung großer eigenständiger E-Commerce-Websites funktionieren. Wenn Sie ernsthafte Ambitionen im Bereich Webdesign haben und einen Webshop benötigen, der eine breite Palette von E-Commerce-Anforderungen abdeckt, ist die Verwendung sinnvoll spezialisierte Website-Builder.

Probieren Sie Ecwid jetzt aus

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me